Neue Lagerleitung für das Lager Elm

Es freut mich ausserordentlich mitzuteilen, dass wir die Funktion der Lagerleitung in Elm mit Lukas Furrer und Raphael Banz neu besetzen konnten. Beide besuchten die Schneesportlager Muri schon als Teilnehmer und haben sich in den darauf folgenden Jahren als Schneesportlehrer aktiv in unseren Lagern engagiert. Lukas (Ski) und Raphael (Snowboard und Ski) absolvierten in der jeweiligen Sportart alle drei Jugend und Sport Kurse bis zum J&S Leiter Technik Modul.

Es freut mich ausserordentlich das Lager mit so kompetenten Leiter besetzen zu können und freue mich auf die gemeinsame Zusammenarbeit mit den beiden.

Tobias Kaufmann – Präsident Schneesportlager Muri

Tschüss Sörenberg!

D’LEITERCREW VOM SÖREBERG SEIT SORRY!

Liebi Chind und Jugendlichi, wo im Lager Söreberg gsi sind

Leider händ mer euch uf Grund vomne Missverständnis mitem Carchauffeur gad verpasst in Muri und
händ euch nümme chönne TSCHÜSS säge. Das dued eus mega leid und hett eus uuuuuuu fescht greut.
Mer händ euch nomol vo Herze welle danke säge für diä hammer geili Wuche. Ehr sind wükki supertolli
Chind und Jugendlichi gsi und mer hättid eus gern namal persönlich vo euch verabschiedet.

Jiz wünschid mer euch, dass ehr no ganz vill Täg uf de Ski und ufem Snowboard chönd verbringe und
ehr nächscht Johr weder debii sind.

Liebi Grüess
Euchi Lagerleiter und Lagerleiterinne vom Söreberg

#sörecrew
#gohardorgohome
#dabbingforlife
#dibeschtechind
#dibeschteleiter

Der Countdown läuft.

Die Schneesportlager Muri kommen mit riesigen Schritten näher, die letzten Vorbereitungen laufen auf Hochtouren und auch in den drei Skiresorts ist der Winter angekommen.

Das ganze Lagerteam freut sich auf die kommenden Lager. Am Sonntag, 29. Januar geht es am folgenden Standort für alle Lager los:
Besammlung:  Sonntag, 29. Januar 2017, 09.00 Uhr (Abfahrt um 09.30 Uhr) in der Pilatusstrasse Muri, Höhe Firma Polytronic

Die Rückkehr wird am Samstag, 4. Februar 2017, zwischen 13.30 und 14.00 Uhr, wieder in der Pilatusstrasse Muri sein.

Die Mottos der Lager 2017

Die Lagermottos für die Schneesportlager 2017 sind bereits bekannt.

Im Lager Elm wird die Ski- und Snowboardszene mit dem Motto „be a famous rockstar“ neu aufgemischt.

logo_be-a-famous-rockstar

Das Lager Sörenberg wagt ein spannendes Abenteuer und begibt sich „in 6 Tagen um die Welt“.

6t

Und das Lager Klewenalp erkundet mit „Ride in the USA“ das Land der unbegrenzten Möglichkeiten.

logo-klewe-2017

 

 

 

Bald ist es Lagerzeit

Der Winter hat die Schweizer Alpen fest im Griff und somit naht auch das Schneesportlager Muri 2017.

Die offiziellen Zahlen der Anmeldungen sind bekannt. Wir freuen uns sehr auf die 190 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Die Planungen laufen auf Hochtouren und bald werden die Lagermottos der jeweiligen Lager bekanntgegeben.

Das ganze Leitungsteam freut sich auf ein weiteres tolles Schneesportlager.

Lager ausgebucht

Es haben sich mehr als 210 Teilnehmende für das Lager 2016 angemeldet. Diese Anzahl Teilnehmende übersteigt deutlich die Kapazitätsgrenze unserer Lagerhäuser! Wir sind daran Platz zu schaffen, so dass alle Teilnehmenden einen Platz in unseren Lager haben. Als Konsequenz daraus sind dieses Jahr Umteilungen nicht möglich! Wir bitten sie um Verständnis und setzen alles daran die bereits eingreichten Wünsche bezüglich Lagereinteilung zu berücksichtigen.